Promotion Santé Suisse

F&F in Gemeinden

Früherkennung und Frühintervention in Gemeinden

Früherkennung und Frühintervention:

RADIX bietet interessierten Kantonen, Städten und Gemeinden Support in gemeindeorientierter Früherkennung und Frühintervention an. Wir erarbeiten für Sie massgeschneiderte Lösungen.

Früherkennung und Frühintervention in Gemeinden - ein nationales Programm im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit, März 2011 bis Februar 2014

RADIX lanciert ein weiteres F&F-Programm. Bis 2014 können schweizweit bis zu neun Gemeinden am Programm teilnehmen. Um die Umsetzung vor Ort noch wirksamer zu unterstützen, werden im Rahmen des Programms die bestehenden Instrumente und Modelle weiterentwickelt und neue erarbeitet. Das Voneinander Lernen in Form von Erfahrungsaustausch-Treffen und Tagungen ist integraler Bestandteil des Programms. Wie bis anhin, erfolgt die Umsetzung in enger Absprache mit den jeweiligen kantonalen Stellen.

Durée du projet

01.03.2011 – 31.12.2014

Extension

National

Points forts thématiques

Alcool, Drogues, Violence, Santé psychique, Stress, Suicide, Tabagisme, Accidents, Autres formes de dépendance

Settings

Communauté, loisirs, associations

Groupes cibles

Politiciens/défenseurs d'intérêts, Population générale

Groupes cibles: âge

Nourrissons/petits enfants (0-5), Enfants en âge scolaire (6-11), Adolescents (12-17), Jeunes adultes (18-29), Adultes d'âge moyen (30-49), Adultes plus âgés (50-64), Personnes âgées (65-79), Personnes d'âge avancé (80+)

Groupes cibles: sexe

Les deux sexes

Stratégies

Cours, ateliers, séminaires, Formation/instruction de multiplicateurs, Conseil, coaching, Matériel d'information, manuels, brochures, Mise en réseau, échange, coordination

Produits

Autres

Type de projet

Projet d'intervention réalisé à plusieurs reprises/dans plusieurs contextes

Statut du projet

en cours de réalisation

Langues

Allemand

Dernière modification: mardi 13 septembre 2011 07:34