Gesundheitsförderung Schweiz

Beatrice Metry

Beatrice Metry

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Evaluation Support Unit, ISPM, Universität Bern

    • Institut für Sozial- und Präventivmedizin
    • Evaluation Support Unit
    • Finkenhubelweg 11
    • 3012 Bern
    • Schweiz
    • +41 31 631 38 04

Interessen

Evaluationsprojekte im Gesundheitsbereich

Kompetenzen

qualitative Erhebungs- und Auswertungsmethoden

Aus- und Weiterbildung

Arbeits- und Organisationspsychologie MSc. Coach, Organisationsberatung, Supervision BSO i.A. Pilotkurs Prävention und Gesundheitsförderung im Alter, Pflegeschule Lindenhof, Bern dipl. Gesundheitsschwester SRK dipl Pflegefachfrau AKP

Methodische Schwerpunkte

Evaluation, Coaching/Beratung, Gesundheitsförderung, Aus-/Weiterbildung, Gesundheitskompetenz

Thematische Schwerpunkte

Bewegung, Entspannung, Lebensqualität, Betriebliche Gesundheitsförderung, Schul-/Betriebsklima

Settings

Bildungseinrichtungen, Wohnheime, Alters- und Pflegeheime, Gefängnisse, Arbeitsplatz/Betriebe

Zielgruppen

Führungskräfte, Mitarbeitende in Betrieben, Personen in Ausbildung

Zielgruppen: Alter

Junge Erwachsene (18-29), Erwachsene mittleren Alters (30-49), Ältere Erwachsene (50-64)

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Qualifikation in Gesundheitsförderung/Prävention

Weiterbildungskurse

Sprachen

Deutsch

Letzte Änderung: Montag, 04. Mai 2015, 11:55 Uhr