Gesundheitsförderung Schweiz

Sandra Henze

Sandra Henze

Pädagogische Hochschule Heidelberg - Deutschland

Methodische Schwerpunkte

Coaching/Beratung, Qualitätsentwicklung, Gesundheitsförderung, Wissensmanagement, Gesundheitskompetenz, Supervision, Partizipative Ansätze, Aus-/Weiterbildung, Evaluation, Kommunikation

Thematische Schwerpunkte

Lebensqualität, Schul-/Betriebsklima, Nachhaltige Entwicklung, Bewegung, Entspannung, Psychische Gesundheit, Stress, Betriebliche Gesundheitsförderung

Settings

Bildungseinrichtungen, Gemeinwesen, Freizeit, Vereine, Arbeitsplatz/Betriebe

Zielgruppen

Lehrpersonen, Schüler/-innen, Ausbilder/innen, Führungskräfte, Mitarbeitende in Betrieben, Personen in Ausbildung

Zielgruppen: Alter

Schulkinder (6-11), Jugendliche (12-17), Junge Erwachsene (18-29), Erwachsene mittleren Alters (30-49), Ältere Erwachsene (50-64)

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Qualifikation in Gesundheitsförderung/Prävention

Bachelor

Sprachen

Deutsch, Französisch

Letzte Änderung: Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:05 Uhr