Gesundheitsförderung Schweiz

Anne-Linda Camerini

Anne-Linda Camerini

Anne-Linda Camerini ist seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institute of Communication and Health an der Università della Svizzera italiana in Lugano. Bis 2006 studierte sie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Università degli Studi di Urbino. Nach Abschluss des Studiums arbeitete sie zwei Jahre bei einem Medienforschungsinstitut in England.

Im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz befasst sich Anne-Linda Camerini zur Zeit mit zwei Projekten zum Thema Ernährung, Bewegung und gesundes Körpergewicht.

    • Università della Svizzera italiana
    • Institute of Communication and Health
    • Via Giuseppe Buffi 13
    • 6900 Lugano
    • Schweiz
    • 058 666 4468

Methodische Schwerpunkte

Evaluation, Empirische Forschung, Gesundheitskompetenz

Thematische Schwerpunkte

Bewegung, Ernährung

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Letzte Änderung: Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:05 Uhr