Gesundheitsförderung Schweiz

Stefan Häusermann

Stefan Häusermann

Freiberufliche Tätigkeit in Ausbildung und Beratung für Schulen, Istitutionen, und Verbände in den Bereichen Behindertensport, Integrationssport, Bewegte Schule und Gesundheitsförderung. Projektleitungen in integrativen Bewegungsprojekten von Menschen mit und ohne Behinderung. Mitarbeit in Projekten der Gesundheitsförderung von Menschen mit einer Behinderung. Lehrbeauftragter für Adapted Pyysical Activity am Institut für Sport und Sportwissenschaften der Universität Basel. Entwicklung von Lehrmitteln im Behinderten- und Integrationssport

    • 5400 Baden
    • Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Turn- und Sportlehrerdiplom II, Institut für Sport der Universität Basel, 1980 Zusatzqualifikation Motopädagogik, Deutsche Akademie für Psychomotorik, 1992 Lehrberater und Supervisor, Akademie für Erwachsenenbildung Luzern, 1999

Geburtsjahr

1962

Gesprochene Sprachen

deutsch

Methodische Schwerpunkte

Coaching/Beratung, Supervision, Partizipative Ansätze, Gesundheitsförderung, Prävention, Aus-/Weiterbildung

Thematische Schwerpunkte

Bewegung, Psychische Gesundheit, Körperliche Gesundheit, Anderes Thema

Settings

Bildungseinrichtungen, Betreuungseinrichtungen, Wohnheime, Alters- und Pflegeheime, Gefängnisse, Gemeinwesen, Freizeit, Vereine, Arbeitsplatz/Betriebe, Anderes Setting

Zielgruppen

Ausbilder/innen, Behinderte, Beeinträchtigte, Eltern, Lehrpersonen, Personen in Ausbildung

Zielgruppen: Alter

Schulkinder (6-11), Jugendliche (12-17), Junge Erwachsene (18-29), Erwachsene mittleren Alters (30-49), Ältere Erwachsene (50-64)

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Qualifikation in Gesundheitsförderung/Prävention

Weiterbildungskurse

Sprachen

Deutsch

Letzte Änderung: Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:05 Uhr