Gesundheitsförderung Schweiz

ISPM, ESU, Bern

Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Evaluation Support Unit, Bern

Die MitarbeiterInnen in diesem Ressort verfügen über eine langjährige Forschungs- und Praxiserfahrung und kommen je nach Fragestellung und Evaluationsgegenstand aus unterschiedlichen Disziplinen. Innerhalb des Ressorts werden sowohl umfangreiche und langfristige Projekte als auch kleinere und kurzfristige Projekte durchgeführt. Die kleineren Aufträge firmieren unter dem Dach der Werkstatt Evaluation, in der kundenspezifische Problemlösungen angeboten werden.

Adresse

    • Evaluation Support Unit
    • Finkenhubelweg 11
    • 3012 Bern
    • Schweiz
    • 031 631 35 17

Kontaktperson(en)

Beatrice Metry

Internetadresse

http://www.ispm.ch/index.php?id=1353

Reichweite

Überregional, Regional, Lokal

Organisationszweck

Evaluation, Aus- und Weiterbildung, Forschung, Information, Dokumentation

Organisationstyp

Hochschule/Universität

Methodische Schwerpunkte

Evaluation, Partizipative Ansätze, Gesundheitsförderung, Gesundheitskompetenz, Genderperspektive

Thematische Schwerpunkte

Lebensqualität, Psychische Gesundheit, Betriebliche Gesundheitsförderung, Anderes Thema

Settings

Bildungseinrichtungen, Spitäler, Gemeinwesen, Freizeit, Vereine, Arbeitsplatz/Betriebe, Nicht settingorientiert

Zielgruppen

Allg. Bevölkerung, Andere Zielgruppe

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Sprachen

Deutsch

Letzte Änderung: Donnerstag, 21. Mai 2015, 06:17 Uhr